10. September 2008

Folien-Kondensatoren: Kompakte Zwischenkreis-Lösung

Bild nicht verfügbar

Für kompakte Umrichter der Leistungsklasse bis etwa 40 kW bietet EPCOS nun platzsparende MKP-Zwischenkreis-Kondensatoren der Serie DC Link HD (B3277*) mit einer hohen Kapazitätsdichte. Die selbstheilenden Kondensatoren decken den Spannungsbereich von 450 V DC bis 1300 V DC ab und sind mit Kapazitätswerten zwischen 1,5 μF und 110 μF erhältlich. Mit einem niedrigen ESR von minimal 3,0 mΩ und einem kleinen ESL von 10 nH bieten sie eine Wechselstrombelastbarkeit von bis zu 20 A bei 70 °C und 10 kHz.


Auf hohe Leistungsdichte optimiert ist die Serie DC Link HP (B3267*). Sie ist für Spannungen zwischen 450 V DC und 1050 V DC ausgelegt und bietet Kapazitätswerte zwischen 0,47 μF und 60 μF. Diese MKP-Kondensatoren bieten eine hohe Wechselstrombelastbarkeit von bis 23 A.


Beide Serien sind für eine Lebensdauer von 200.000 Stunden ausgelegt und können bei einer Temperatur von maximal 105 °C betrieben werden. 4-Pin-Ausführungen eignen sich auch für Applikationen, bei denen eine erhöhte Vibrationsfestigkeit gefordert ist.

Weitere Informationen über das Produkt finden Sie unter www.epcos.com/film_mkp

Leseranfragen bitte an:

EPCOS AG

Fax +49 89 636-22471

marketing.communications@epcos.com