6. August 2009

SAW-Komponenten: 2in1-Filter für GPS und Bluetooth

Bild nicht verfügbar

EPCOS treibt mit seinem 2in1-Filter für GPS und Bluetooth die Miniaturisierung von Filtern für Connectivity-Anwendungen voran. Das Bauelement misst nur noch 2,0 x 1,6 mm² und bietet ausgezeichnete Filtereigenschaften. Gleichzeitig erhöht sich der Integrationsgrad, da das 2in1-Filter auch die Funktion des Diplexing bietet. Der Diplexer trennt das GPS- vom Bluetooth-Signal, was beim Einsatz von nur einer Antenne für beide Anwendungen notwendig ist.

Die Kombination von zwei Filterfunktionen plus Diplexing in einem Bauelement spart nicht nur Platz auf der Leiterplatte, sondern ermöglicht Kunden auch Kostensenkungen bei der Bestückung und in der Logistik. EPCOS entwickelt solche hoch integrierten Filterlösungen in enger Zusammenarbeit mit führenden Chipset-Herstellern für Mobiltelefone.

Zu den Connectivity-Anwendungen gehören neben GPS und Bluetooth etwa auch WLAN, FM, DVB-T und WiMAX. Sie spielen eine immer wichtigere Rolle für Anbieter von Mobilfunkgeräten speziell im High-End-Segment, zu dem auch Smartphones und MIDs (Mobile Internet Devices) zählen.

Für weitere Informationen über das Produkt wenden Sie sich an unseren Vertrieb unter www.epcos.com/inquiry

Leseranfragen bitte an:

EPCOS AG

Fax +49 89 636-22471

marketing.communications@epcos.com