Elektronische Bauelemente, Module und Systeme befinden sich in nahezu jedem elektrischen und elektronischen Gerät und sind dort für die einwandfreie Funktion unverzichtbar. Sie sichern die Versorgung mit Energie, verarbeiten elektrische Signale und schützen elektronische Schaltungen vor Fehlfunktion und Ausfall.

Die Entwicklung, Fertigung und der Vertrieb von elektronischen Bauelemente-Lösungen machen das größte Geschäftsgebiet des TDK Konzerns aus. Dabei liegt der Fokus auf den technologisch anspruchsvollen Wachstumsmärkten der Informations- und Telekommunikationstechnik, der Automobil-Elektronik sowie der Industrie- und Konsum-Elektronik.

EPCOS

EPCOS, ein Unternehmen der TDK Group, entwickelt, fertigt und vertreibt elektronische Bauelemente und Systeme mit Fokus auf die technologisch anspruchsvollen Wachstumsmärkte der Automobil-, Industrie- und Konsum-Elektronik sowie der Informations- und Telekommunikationstechnik. Das Unternehmen ist global sehr gut aufgestellt, um – über Standardprodukte hinaus – gemeinsam mit seinen Kunden die für sie passenden Lösungen zu realisieren. Dafür beschäftigt EPCOS 24.000 Mitarbeiter in rund 20 Entwicklungs- und Fertigungsstandorten und nutzt sein engmaschiges Vertriebsnetz.

EPCOS Zentrale
EPCOS AG
A TDK Group Company
Rosenheimer Straße 141 e
81671 München
DEUTSCHLAND

T +49 89 54020 0
F +49 89 54020 2453
info@epcos.com

EPCOS Vorstand EPCOS Aufsichtsrat EPCOS Produkt-Spektrum Qualität Globale Präsenz

TDK Europe

TDK Europe ist die Vertriebsgesellschaft des TDK Konzerns für das Europa-Geschäft mit elektronischen Bauelementen, Modulen und Systemen, die unter den Produktmarken TDK und EPCOS vermarktet werden. TDK Europe hat ihren Sitz in München, beschäftigt rund 390 Mitarbeiter und verfügt über ein engmaschiges Vertriebsnetz aus 17 Niederlassungen in Europa. Damit ist TDK Europe nah am Kunden aufgestellt und bestens vorbereitet, um gemeinsam mit ihnen die für sie passenden Lösungen zu realisieren.

TDK Europe Zentrale
TDK Europe GmbH
Rosenheimer Straße 141 e
81671 München
DEUTSCHLAND

T +49 89 54020 0
F +49 89 54020 2989
info@eu.tdk.com

Geschäftsführung Präsenz in Europa

TDK Group

Die TDK Corporation ist ein führendes Elektronikunternehmen mit Sitz in Tokio, Japan. Es wurde 1935 gegründet, um Ferrite zu vermarkten, die für die Herstellung elektronischer und magnetischer Produkte Schlüsselmaterialien sind. Das umfangreiche TDK Portfolio umfasst passive Bauelemente wie Keramik-, Aluminium-Elektrolyt- und Folien-Kondensatoren, Ferrite und Induktivitäten, Hochfrequenz-Produkte sowie Piezo- und Schutzbauelemente. Zum Produktspektrum gehören auch Sensoren und Sensor-Systeme wie etwa Temperatur-, Druck-, Magnetfeld- und MEMS-Sensoren. Darüber hinaus bietet TDK auch noch Stromversorgungen und Komponenten zur Speicherung elektrischer Energie sowie Schreib-Lese-Köpfe und Weiteres. Vertrieben werden die Produkte unter den Marken TDK, EPCOS, InvenSense, Micronas, Tronics und TDK-Lambda.

TDK konzentriert sich auf anspruchsvolle Märkte im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik sowie der Automobil-, Industrie- und Konsum-Elektronik. Das Unternehmen verfügt über Entwicklungs- und Fertigungsstandorte sowie Vertriebsniederlassungen in Asien, Europa, Nord- und Südamerika.

Corporate Message Corporate Motto, Corporate Principle Code of Conduct TDK at a Glance Directors, Company Auditors and Corporate Officers Our Business Our Technology Our History TDK Worldwide CSR Activities Investor Relations

 

Unsere Webseite verwendet verschiedene Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite sowie Hinweise und Möglichkeiten zur Deaktivierung finden Sie gebündelt auf unserer Informationsseite. Mit Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zur Verwendung von Cookies gelesen haben und einverstanden sind. Bitte beachten Sie auch unsere weiterführenden Informationen zum Thema Datenschutz.