Entwicklungsingenieur (w/m)
Systems, Acoustics, Waves Business Group
Cellular, Product Development Discrete Components

Aufgaben

  • Entwicklung besonders anspruchsvoller und komplexer Komponenten
  • Erstellen von Referenzdesigns und dazugehörigen standardisierten Entwicklungsverfahren für neuartige Produktfamilien
  • Messtechnische Verifikation und Unterstützung der Kundenapplikation
  • Betreuung und Ausbeuteoptimierung von freigegebenen Produkten im Fertigungshochlauf
  • Bewertung von Kundenanfragen zu neuartigen Produkten sowie Definition eines geeigneten Designansatzes; fachliche Unterstützung bei der Umsetzung
  • Abteilungsübergreifende Mitarbeit und Steuerung von Projekten zur Bereitstellung neuer Fertigungsprozesse

Erforderliche Ausbildung

Abgeschlossenes Studium der Physik, Elektrotechnik mit Schwerpunkt Hochfrequenz-Technik, Nachrichtentechnik oder vergleichbare Qualifikation

Fachliche Anforderungen

  • Kenntnisse im Bereich Hochfrequenz-Technik
  • Erfahrung in Hochfrequenz Design Tools (HFSS, Sonnet, Aplac) von Vorteil
  • Erfahrung im Bereich Projektmanagement / Projektleitung wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Arbeitsplatz

München, Deutschland

Anschrift

EPCOS AG
Personalabteilung
Frau Wild
Postfach 801709
81617 München
T +49 89 540 20 2253

elke.wild@epcos.com