Entwicklungsingenieur (w/m)
Systems, Acoustics, Waves Business Group
Cellular, Advanced Development Discretes, Elektromagnetische Grundlagen für neue Produkte

Aufgaben

  • Bearbeitung (von der Definition bis zur Übergabe) von Software-Projekten im Umfeld unseres CAD-Systems für die Komponentenentwicklung mit folgenden Schwerpunkten:
    - Rationalisierung von zentralen Arbeitsprozessen sowie
    - Ergonomieoptimierung vorhandener Softwarepakete durch Ergänzung von benutzerfreundlichen und effizienten
    GUIs oder durch Integration in (kommerzielle) Tools mit bereits vorhandenen GUIs
  • Definition und Konzeption eines zentralen Spezifikationsformates mit einer breiten Anwendbarkeit beginnend bei Chips über Komponenten bis hin zu Modulen
  • Konzeption und Implementierung der nötigen Softwarekomponenten (GUI, Programme, Bibliotheken, Datenbanken), gegebenenfalls unter Nutzung externer Ressourcen

Erforderliche Ausbildung

Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informationstechnik, Physik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation

Fachliche Anforderungen

  • Programmierkenntnisse in C++/C, BASIC, perl und/oder octave
  • Grundkenntnisse von UNIX
  • Erfahrungen mit PostgreSQL-Datenbanken und Softwarearchitektur
  • Kenntnisse der Elektrotechnik mit sehr guten HF-Technik- und Physikkenntnissen sowie vorzugsweise Zusatzwissen über Wellenausbreitungsphänomene von Vorteil
  • Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse

Arbeitsplatz

München, Deutschland

Anschrift

EPCOS AG
Personalabteilung
Frau Wild
Postfach 801709
81617 München
T +49 89 540 20 2253

elke.wild@epcos.com