Head of Global Process Engineering FILM (w/m)
Aluminum and FILM Capacitors Business Group, Global Process Engineering FILM
Ausschreibungsnummer: 931 01

Aufgaben

  • Definition der Fertigungsprozesse hinsichtlich Prozessparameter, Prozessfähigkeit und Effektivität
  • Mitarbeit bei Produktentwicklung und Definition entsprechender Fertigungsprozesse und deren Umsetzung zur stabilen Serienfertigung
  • Verfolgung innovativer Prozesstechnologien und entsprechender erfolgreicher Umsetzung im Bereich Folienkondensatoren
  • Erstellen von Pflichtenheften und entsprechende Lieferantenauswahl für Maschinen, Werkzeuge und Koordination der Fertigungsprozesse an allen FILM-Standorten und bestmögliche Synergienutzung
  • Planung, Koordinierung und Realisierung von Rationalisierungs-, Kapazitäts-, Qualitäts- und Ausschussprojekten
  • Mitarbeit bei der Definition der Geschäftsfeldziele bzgl. Process Engineering
  • Mitarbeit an der jährlichen Budgetplanung und Realisierung des jährlichen PE-Budgets
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter
  • Mitarbeit bei Produktentwicklung und Definition entsprechender Fertigungsprozesse und deren Umsetzung zur stabilen Serienfertigung

Erforderliche Ausbildung

Abgeschlossenes Studium Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbare Ausbildung

Fachliche Anforderungen

  • Langjährige Berufserfahrung in Prozessentwicklung, Fertigung und Konstruktion von Folienkondensatoren
  • Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Engagement und sicheres Auftreten
  • Reisebereitschaft weltweit

Arbeitsplatz

München, Deutschland

Anschrift

EPCOS AG
Personalabteilung
Herr Dreismann
Postfach 80 17 09
81617 München
T +49 89 540 20 2074

christian.dreismann@epcos.com