Validation Engineer (w/m)
RF-modules
Systems, Acoustics, Waves Business Group
Cellular, Modules, Product Development
Ausschreibungsnummer: 985 03

Aufgaben

  • Charakterisierung von HF-Modulen mit integrierten Filtern, Duplexern und Verstärkern (PAs) für den Mobilfunkbereich
  • Festlegung und Dokumentation von Charakterisierungsplänen in Zusammenarbeit mit Designern und Projekt Managern
  • Überwachung von HF-Messungen
  • Analyse der erhobenen Daten
  • Erarbeitung von Vorschlägen zur Verbesserung der Modulperformance
  • Kontinuierliche Verbesserung der Messmethodik und Messsoftware
  • Installation und Betrieb von HF-Messgeräten im Charakterisierungslabor

Erforderliche Ausbildung

Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik mit Schwerpunkt Hochfrequenztechnik / Nachrichtentechnik

Fachliche Anforderungen

  • Kenntnisse in Messtechnikmethoden der Hochfrequenztechnik
  • Software Kenntnisse zur Simulation von HF-Modulen und HF-Komponenten:   z. B. MWO, ADS, Cadence
  • Software Kenntnisse zur Ansteuerung von Messgeräten, z. B. LabView
  • Erfahrung in der Aufbereitung technischer Daten in aussagekräftige Berichte
  • Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Erfahrung in Projektarbeit
  • Teamfähigkeit

Arbeitsplatz

München, Deutschland

Anschrift

EPCOS AG
Personalabteilung
Frau Wild
Postfach 801709
81617 München
T +49 89 540 20 2253

elke.wild@epcos.com