Prozessentwicklungsingenieur (w/m)
Systems, Acoustic, Waves
Operations Munich, Backend, Manufacturing Engineering
Ausschreibungsnummer: 087 01

Aufgaben

  • Prozessentwicklung von Laminier-/Mount- & Peelprozessen für neue Packaging Technologien
  • Entwicklung von Verfahren/Prozesse/Anlagen zur Vereinzelung und zum Dünnen von Bauteilen
  • Kontinuierliche Prozessverbesserung und Weiterentwicklung von bestehenden Prozessen und Anlagen
  • Optimierung von Ausbeute und Durchsatz

Erforderliche Ausbildung

Abgeschlossenes Studium der Physik, des Maschinenbaus, der Feinwerk- oder Prozesstechnik

Fachliche Anforderungen

  • Kenntnisse über Laminier-/Mount- & Peelprozesse von Vorteil
  • Kenntnisse über Verfahren zum Vereinzeln und Dünnen von Wafermaterialien wünschenswert
  • Abnahme und Installation von neuen Anlagen
  • Kenntnisse in statistischen Verfahren wie SPC, DOE

Arbeitsplatz

München, Deutschland

Anschrift

EPCOS AG
Personalabteilung
Frau Wild
Postfach 801709
81617 München
T +49 89 540 20 2253

elke.wild@epcos.com