Chemischer Analytiker (w/m)
Piezo and Protection Devices Business Group

Aufgaben

  • Verantwortung für Wareneingangsprüfung von Rohstoffen (anorganische und organische Chemikalien)
  • Serienbegleitende Analytik
  • Durchführung von Musteranalysen an oxid-keramischen Materialien und Hilfsstoffen
  • Bearbeitung von Reklamationen
  • Methodenentwicklung für chemische und physikalische Analytik oxid-keramischer Materialien und deren Rohstoffen
  • Unterstützung der Fertigung, Entwicklung und Qualitätssicherung bei analytischen Fragestellungen

Erforderliche Ausbildung

TU, Uni - Chemie

Fachliche Anforderungen

  • Kenntnisse in Elementanalytik, Röntgenanalytik und Rasterelektronenmikroskopie
  • Erfahrung in der instrumentellen Analytik und in der Methodenentwicklung
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbare Persönlichkeit
  • Erste Erfahrung in der fachlichen Anleitung von MitarbeiterInnen

Grundgehalt: € 3.000 - € 3.700 brutto pro Monat (14 x) mit der Bereitschaft zur Überzahlung

Arbeitsplatz

Deutschlandsberg, Österreich

Anschrift

EPCOS OHG
Human Resources
Mag. Daniela Gortan-Kainz
Siemensstraße 43
8530 Deutschlandsberg

daniela.gortan-kainz@epcos.com