Sachbearbeiter (w/m)
EPCOS AG
Sales, Business Administration
Ausschreibungsnummer: 144 01

Aufgaben

  • Sachbearbeiter in den zentralen Funktionen Exportkontrolle, Zoll und Warenverkehr
  • Elektronische Nachweisführung und Verfolgung (steuerliche und statistische Anforderungen)
  • Integrierte Prozesse mit Transportdienstleistern (Datenaustausch, Performance)
  • Mitarbeit in globalen Frachtausschreibungsprojekten der Unternehmensgruppe
  • Perspektive bei entsprechender Entwicklung und Eignung (Aufgabenerweiterung)

Erforderliche Ausbildung

Betriebswirtschaftliche Ausbildung mit Schwerpunkt Exportkontrolle und Zoll sowie Kenntnisse im Warenverkehr

Fachliche Anforderungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Außenhandel / Intrahandel
  • Sehr gute Kenntnisse im Zoll- und Exportkontrollrecht
  • Sehr gute Kenntnisse in den spezifischen SAP-Modulen sowie ATLAS und ggf. ASSIST4
  • Fähigkeit, logische Abhängigkeiten in komplexen Prozessen zu erkennen und in Systemen abbilden zu können
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sowie Anspruch zur Selbstoptimierung
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Angemessenes Auftreten und Repräsentanz des Unternehmens ggü. Behörden und externen Partnern

Arbeitsplatz

München, Deutschland

Anschrift

EPCOS AG
Personalabteilung
Herr Witte
Postfach 80 17 09
81617 München
T +49 89 540 20 33 31

juergen.witte@epcos.com