Experte für IT Security und Governance (w/m)
Systems, Acoustics, Waves Business Group
Information Technologies
Ausschreibungsnummer: 192 01

Aufgaben

  • Definition und Steuerung der IT-Governance, IT-Sicherheit und IT-Compliance
  • Definition und Implementierung, der IT-Governance sowie deren fortlaufende, flexible Anpassung an die Ausrichtung des Unternehmens, in enger Abstimmung mit dem Vorgesetzten
  • Strategische Verantwortung der IT-Sicherheit und der standortübergreifenden Koordination aller IT-Security relevanten Themen
  • Übernahme der Rolle des CISO
  • Definition und Überwachung der IT-Risk- und Compliance-Strategie und deren Verankerung in der gesamten IT
  • Teilnahme an operativen oder strategischen IT-Projekten bzw. Leitung und Sicherstellung der Prozess- und Ergebnisqualität sowie der Security und Compliance
  • Beratung und Support zu Themen der IT-Governance, IT-Security und Compliance
  • Implementierung der Prozesse und Methoden zur Überwachung und Sicherung der IT-Security-Aspekte (z.B. Audits)
  • Definition von Standards und Verfahren zur Wahrung der Informationssicherheit (z.B. Policies)
  • Definition und Verantwortung der Standards in der Infrastruktur-Security
  • Durchführen von IT-Compliance Reviews und Einleitung darauf basierender Maßnahmen
  • Begleitung der IT-Audits von Wirtschaftsprüfern

Erforderliche Ausbildung

Abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug oder vergleichbare Ausbildung

Fachliche Anforderungen

  • Erfahrung im Management, Methoden und Prozessen der IT-Governance, IT-Security und IT-Compliance
  • Sehr gute Kenntnisse in Methoden, Prozessen und gesetzlichen Vorgaben der IT-Security, der Informationssicherheit und des Datenschutzes
  • Sehr gute Kenntnisse in Methoden, Prozessen und Vorgaben im IT-Governance, Risk and Compliance (GRC) Umfeld
  • Gute Kenntnisse im IT-Infrastruktur- und Applikationsbereich, speziell in Netzwerk- und Applikationssicherheit
  • Erfahrung in IT-Audits, Risk Assessments und IT Continuity Planning und Disaster Recovery
  • Erfahrung im Management von Projekten
  • Relevante Governance- und Security-Zertifizierung, wie COBIT und CISSP
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch

Arbeitsplatz

München, Deutschland

Anschrift

EPCOS AG
Personalabteilung
Frau Wild
Postfach 801709
81617 München
T +49 89 540 20 2253

elke.wild@epcos.com