Distribution Manager (w/m)
Systems, Acoustics, Waves Business Group
Automotive / Industrial Electronics
Ausschreibungsnummer: 255 01

Aufgaben

  • Festlegung der Distributionspolitik in enger Zusammenarbeit mit Management und Vertrieb
  • Identifizierung und Auswahl geeigneter Distributoren
  • Verhandlung und Umsetzung entsprechender Distributionsverträge
  • Entwicklung und Umsetzung geeigneter Distributionsprogramme, die das Design-In der Produkte und Systeme fördern und einen Design-In Schutz für die Distributoren sicherstellen
  • Intensive Betreuung der Distributoren mit dem Ziel, Marktanforderungen, -trends und Geschäftspotentiale zu erkennen und entsprechend darauf zu reagieren
  • Beobachtung und Bewertung der Geschäftsentwicklung der Distributoren im Vergleich zu den Distributionszielen und Einleitung von gegebenenfalls notwendigen Maßnahmen zur Gegensteuerung
  • Regelmäßige Berichterstattung an die Bereiche und die Vertriebsleitung
  • Budgetverantwortung (Erstellung Budgetplanung sowie Realisierung des verabschiedeten Budgets)

Erforderliche Ausbildung

Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem technischen oder kombiniert technisch-wirtschaftlichen Studiengang

Fachliche Anforderungen

  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Distributoren, vorzugsweise im Bereich elektronischer Bauelemente
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • Verhandlungssicher Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Weitere Fremdsprache, z. B. Französisch, Italienisch oder eine slawischen Sprache sind von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Engagement und sicheres Auftreten
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit

Arbeitsplatz

München, Deutschland

Anschrift

EPCOS AG
Personalabteilung
Frau Wild
Postfach 801709
81617 München
T +49 89 540 20 2253

elke.wild@epcos.com