Logistiker (w/m)
TDK Europe GmbH
Logistics
Ausschreibungsnummer: 260 01

Aufgaben

  • Verantwortung für Zollverfahren
  • Ansprechpartner bei externen Zollprüfungen
  • Produkteintarifierungen (permanente Überwachung)
  • Erstellen von Zolldokumenten
  • Ansprechpartner für alle zollrelevanten Themen
  • Prüfung der Anwendung von Zollpräferenzen
  • Zentrale Organisation der Zolldokumentenablage zusammen mit externem Dienstleister (zu Prüfungszwecken)
  • Einführen einer automatischen Überwachung der korrekten Verzollung durch externe Dienstleister
  • Unterstützung des internen Vertriebs, Kommunikation mit den deutschen und internationalen Lagern, Kommunikation mit den TDK Werken und Dienstleistern
  • Prozessverbuchung in SAP
  • Verbuchung und Kontrolle von Retourensendungen
  • Beteiligung an Optimierungsprojekten  und Teilnahme an Verhandlungen mit Lieferanten
  • Prozessverbesserung

Erforderliche Ausbildung

Abgeschlossene Berufsausbildung zum Speditionskaufmann/-frau oder Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau

Fachliche Anforderungen

  • Grundkenntnisse im Zollverfahren, Erfahrungen im Export- und Import-Geschäft
  • Gute Kenntnisse in kaufmännischem Denken und Handeln
  • Teamfähigkeit
  • Selbständige, engagierte und systematische Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, zusätzliche Fremdsprache von Vorteil 
  • Gute MS-Office und SAP-Kenntnisse
  • Kenntnisse von TDK-Prozessen und Produkten von Vorteil

Arbeitsplatz

München, Deutschland

Anschrift

TDK Europe GmbH
Personalabteilung
Frau Deml
Postfach 80 17 09
81617 München
T +49 89 540 20 34 83

bewerbung@eu.tdk.com