Qualitätsingenieur (m/w)
Magnetics Business Group

Aufgaben

  • Qualitätsunterstützung für neue Projekte an den Standorten Heidenheim, Hongqi und Szombathely
  • Koordination und Leitung von Design & Process Failure Mode and Effects Analysis (FMEA) Sitzungen in SCIO PLATO 
  • Durchführung interner Audits

Erforderliche Ausbildung

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Feinwerktechnik, Produktionstechnik oder vergleichbar

Fachliche Anforderungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement, Prozessentwicklung, Prozessoptimierung oder Produktentwicklung
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu regelmäßiger internationaler Reisetätigkeit
  • Gute praktische Methodenkenntnisse wie z.B. 5-Why-Analyse und FMEA
  • Kenntnisse in SAP R/3 und der AIAG-Core-Tools erwünscht

Arbeitsplatz

Heidenheim, Deutschland

Anschrift

EPCOS AG
Personalabteilung
Hr. Peltzer
Postfach 18 40
89508 Heidenheim

johannes.peltzer@epcos.com

 

Unsere Webseite verwendet verschiedene Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite sowie Hinweise und Möglichkeiten zur Deaktivierung finden Sie gebündelt auf unserer Informationsseite. Mit Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zur Verwendung von Cookies gelesen haben und einverstanden sind. Bitte beachten Sie auch unsere weiterführenden Informationen zum Thema Datenschutz.