Sales Senior Expert Schwerpunkt Prozessdesign (Central Sales) (w/m)
Systems, Acoustics, Waves Business Group
Information Technologies
Ausschreibungsnummer: 325 01

Aufgaben

  • Leitung von interkulturellen SAP OTC Implementierungsprojekten, so wie die Steuerung von Prozessdiskussion und –abstimmung, Entscheidung des Prozessdesigns, Vorgaben an die technische Realisierung, Prozesstest und Prozessfreigabe sowie Mitarbeit in den Testphasen, wie Integrations- und Final Test
  • OTC Prozessoptimierung von der Konzepterstellung und Abstimmung mit internen und externen Partnern über die Service Request Erstellung, Freigabe und Begleitung der Realisierung durch intensives Testen und Freigabe für das Produktivsystem
  • Führende Verantwortlichkeit für die globale Steuerung ausgewählter Vertriebsprozesse im Central Sales Team, u.a. das Monitoring der OTC Prozesse im Produktivsystem, zentrale Koordination von Fehlerreparatur per Trouble Ticket, Testen und Freigeben der Fehlerbehebung
  • Analyse der Vorteile und Nachteile von Prozessänderungen sowie Abwägung der Einführung neuer Funktionalitäten
  • Sicherstellung der vereinheitlichten vertrieblichen Prozesse vor dem Hintergrund der systemtechnischen Komplexitätsreduktion und Sicherstellung der SOX Anforderungen
  • Eigenständige Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Mitarbeitertrainings

Erforderliche Ausbildung

Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung

Fachliche Anforderungen

  • Mehrjährige Erfahrungen im 2nd und 3rd level Applikationsmanagement,
  • vorzugweise in Zusammenarbeit mit Offshore Teams
  • Mehrjährige Erfahrungen im Changemanagement
  • Mehrjährige Erfahrung im interkulturellen Projektmanagement,
  • vorzugsweise von SAP Template Roll-out und Carve-out Projekten
  • Sehr gute Kenntnisse betriebswirtschaftlicher prozessualer Abläufe im Vertrieb, sowie den Fachbereichen Buchhaltung, Einkauf und Produktion im internationalen Umfeld
  • Sehr gute SAP und SolutionManager Kenntnisse
  • Gute EDV Datenbankstruktur und MS Office Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung in Mitarbeiterkoordination und -training
  • Hohe Bereitschaft zur Einarbeitung in Spezialthemen
  • Hohe Bereitschaft zur eigenständigen Arbeitsweise, sowie Eigeninitiative und Auslandserfahrung erforderlich

Arbeitsplatz

München, Deutschland

Anschrift

EPCOS AG
Personalabteilung
Frau Wild
Postfach 801709
81617 München
T +49 89 540 20 2253

elke.wild@epcos.com