Leiter (w/m) Werkzeugbau/Konstruktion
Sensors Business Group
 

Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilungen Werk­zeugbau und Konstruk­tion
  • Begleitung der Produktentwicklung von der Idee bis zur Serienreife unter Be­rück­sichtigung von Terminplan, Kunden­anfor­derungen, Qualität und Kosten
  • Monitoring der angewendeten Normen und Richtlinien zur Sicherung der Pro­duktqualität
  • Weiterentwicklung der Werkzeugtechnik und der Fertigungsprozesse
  • Koordination der laufenden Projekte so­wie die Unter­stützung der Mitarbeiter (w/m) hin­sichtlich fachlicher und organi­satorischer Fragen

Erforderliche Ausbildung

Abgeschlossenes technisches Studium oder Techniker-Abschluss, z. B. in den Fach­richtungen Fein­werktechnik, Ma­schinenbau, Entwicklung oder Konstruk­tion

Fachliche Anforderungen

  • Mehrjährige Erfahrung in der Werkzeug­konstruktion/-bau sowie Expertenkennt­nisse in der Werkstoff- und Materialkunde
  • Kenntnisse von Automotive Core Tools (FMEA, APQP, PPAP, SPC)
  • Versierter Umgang mit CAD-Programmen sowie mit MS Office
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikations- und Organisationsge­schick, idealerweise Führungserfahrung
  • Strukturierte, zielführende sowie eine engagierte Arbeitsweise

Arbeitsplatz

Berlin, Deutschland

Anschrift

TDK-EPC AG & Co. KG
HR
Julia Wietstruk
Beeskowdamm 3 - 11
14167 Berlin
T +30 890 40 55 50 31

bewerbung.sensoren.BN@epcos.com