Prozessingenieur (w/m)
Sensors Business Group

Aufgaben

  • Fertigungsverfahren hinsichtlich Qualität, OEE und Herstellkosten kontinuierlich analysieren, Verbesserungsmaßnahmen entwickeln, bewerten, umsetzen, Erfolg kontrollieren
  • Neue Fertigungsverfahren in die Produktion einführen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen R&D, QM, Einkauf, etc.
  • Unterstützung QM bei fertigungstechnischen Fragen in der Reklamationsbearbeitung
  • Fertigungsunterlagen erstellen
  • Betreuung von Kundenaudits
  • Instandhaltungsarbeiten planen und überwachen
  • Fachliche Führung und Schulung der Mitarbeiter in der Produktion

Erforderliche Ausbildung

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fertigungs-, Automatisierungstechnik, Mechatronik o.ä.

Fachliche Anforderungen

  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Analytische sowie lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse Six Sigma, KVP, Lean Manufacturing
  • Gute Kenntnisse bei Themen wie "automatisierte Baugruppenmontage", "selektives Laserlöten" und "Ultraschallschweißen von Kunststoffen" von Vorteil
  • Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Kreativität
  • Engagement und Motivation
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Arbeitsplatz

Berlin, Deutschland

Anschrift

TDK-EPC AG & Co. KG
HR
Julia Wietstruk
Beeskowdamm 3 - 11
14167 Berlin
T +30 890 40 55 50 31

bewerbung.sensoren.BN@epcos.com