Chemischer Analytiker (m/w)
Piezo and Protection Devices Business Group

Aufgaben

  • Methodenentwicklung für die chemische und physikalische Analytik oxidkeramischer Materialien und deren Rohstoffe
  • Serienbegleitende Analytik 
  • Durchführung von Musteranalysen an oxidkeramischen Materialien und Hilfsstoffen

Erforderliche Ausbildung

HTL, Kolleg (Chemie)

Fachliche Anforderungen

  • Kenntnisse in instrumenteller Analytik
  • Erfahrung in der instrumentellen Analytik und in der Methodenentwicklung
  • Belastbare, kommunikative Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet 
  • Idealerweise erste Erfahrung in der fachlichen Anleitung von MitarbeiterInnen

Grundgehalt: ab € 2.400 brutto pro Monat (14 x) mit der Bereitschaft zur Überzahlung

Arbeitsplatz

Deutschlandsberg, Österreich

Anschrift

EPCOS OHG
Human Resources
Mag. (FH) Stefanie Bartos, M.A.
Siemensstraße 43
8530 Deutschlandsberg

job.db@epcos.com

 

Unsere Webseite verwendet verschiedene Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Mehr Informationen über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite sowie Hinweise und Möglichkeiten zur Deaktivierung finden Sie gebündelt auf unserer Informationsseite. Mit Ihrer Zustimmung bestätigen Sie, dass Sie die Informationen zur Verwendung von Cookies gelesen haben und einverstanden sind. Bitte beachten Sie auch unsere weiterführenden Informationen zum Thema Datenschutz.