Entwicklungsingenieur (m/w)
Piezo and Protection Devices Business Group
Corporate Material Research and Development / Innovative Themes

Aufgaben

  • Leitung, Planung und Durchführung von Innovations- und Entwicklungsprojekten
  • Ideenfindung und Ausarbeitung von Konzepten zur Realisierung neuer Produkte und Verfahren
  • Design, Aufbau und Bewertung von Prototypen bzw. von neuen Verfahren
  • Wissenschaftliche Analyse und Bewertung von Produkt- und Verfahrenslösungen
  • Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Experimenten und Simulationen
  • Beratung und Unterstützung von internen Abteilungen in technischen Fachfragen
  • Kooperation mit externen Partnern (Universitäten, außeruniversitäre Einrichtungen, etc.)

Erforderliche Ausbildung

TU, MUL oder Uni - Elektrotechnik, Physik

Fachliche Anforderungen

  • Erfahrungen im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Freude an der Arbeit in interdisziplinären und internationalen Teams
  • Kenntnisse im Bereich elektronische, insbesondere elektrokeramische Bauelemente von Vorteil
  • Ihre Persönlichkeit zeichnet sich durch Kreativität, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen aus
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift

Grundgehalt: € 2.900 - € 3.600 brutto pro Monat (14 x) mit der Bereitschaft zur Überzahlung

Arbeitsplatz

Deutschlandsberg, Österreich

Anschrift

EPCOS OHG
Human Resources
Mag. Daniela Gortan-Kainz
Siemensstraße 43
8530 Deutschlandsberg

daniela.gortan-kainz@epcos.com