Entwicklungsingenieur (w/m)
Keramische Schutzbauelemente für Hochleistungselektronik
Piezo and Protection Devices Business Group

Aufgaben

  • Komplette Abwicklung von Innovations-projekten für unsere weltweiten Kunden im Bereich Automotive, Industrie und Kommunikation
  • Verantwortung für Design, Planung und Abwicklung der Vorfeldentwicklung bis hin zum Serienmuster
  • Schnittstelle zum Marketing und Kunden
  • Weiterentwicklung der Benchmarkanalyse von passiven und aktiven Bauelementen auf Komponenten- und Systemlevel in Automotive- und Mobilfunkanwendungen

Erforderliche Ausbildung

TU oder UNI - Physik, Elektronik, Informatik o. ä.

Fachliche Anforderungen

  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, idealerweise im Automotive-Bereich
  • Messtechnikerfahrung (passive/aktive Bauelemente)
  • Six-Sigma-Erfahrung
  • Analytische Fähigkeiten und hohes Abstraktionsvermögen
  • Kommunikative, kreative Persönlichkeit mit starkem Durchsetzungsvermögen
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift

Grundgehalt: € 2.900 - € 3.600 brutto pro Monat (14 x) mit der Bereitschaft zur Überzahlung

Arbeitsplatz

Deutschlandsberg, Österreich

Anschrift

EPCOS OHG
Human Resources
Mag. Daniela Gortan-Kainz
Siemensstraße 43
8530 Deutschlandsberg

daniela.gortan-kainz@epcos.com