QS Ingenieur (m/w)
Sensors Business Group
Entwicklung

Aufgaben

  • Qulitätssicherung in der Produkt- und Prozessentwicklung für NTC Elemente
  • Unterstützung bei Ausfallanalysen (Anwendung spezieller Methoden/Verfahren)
  • Aktive Mitwirkung und Kontrolle im Entwicklungsprozess; z.B. systematische Anwendung der FMEA´s, Kontrollpläne (Produkt/Prozess), Produktqualifizierung, Kundenspezifikationen/Q-Vereinbarungen
  • Festlegung der Prüfpläne (Wareneingang, Fertigungsprüfung, Ausgangsprüfung)
  • Risikobewertung z.B. bei aufgetretenen Abweichungen (Prozess, Produkte, Messmittel,...)
  • Planung und Steuerung von Produktaudits

Erforderliche Ausbildung

TU, UNI, FH (Elektrotechnik, Elektronik, Enineering/Production Managment)

Fachliche Anforderungen

  • QA/QM Verfahren - Basis Ausbildung und 2-3 Jahre praktische Erfahrung in ähnlicher Position
  • APQP (Advanced Product Quality Planning; FMEA Prozess, Kontrollpläne, Prüfplanung, Produktaudits, MSA, Risikobewertung,...)
  • Kenntnisse im Bereich statistischer Methoden in QS (Methoden und Verfahren, praktische Erfahrung im Bereich Zuverlässigkeit)
  • Design Review Prozess
  • Sehr gute Kommunikationseigenschaften
  • Konsequente Vorgehensweise
  • Teamfähigkeit
  • Konstruktiver Umgang mit Konflikten
  • Deutsch, Englisch in Wort und Schrift

Grundgehalt: € 2.900 - € 3.600 brutto pro Monat (14 x) mit der Bereitschaft zur Überzahlung

Arbeitsplatz

Deutschlandsberg, Österreich

Anschrift

EPCOS OHG
Human Resources
Mag. Daniela Gortan-Kainz
Siemensstraße 43
8530 Deutschlandsberg

daniela.gortan-kainz@epcos.com