Quality Manager (w/m)
Systems, Acoustics and Waves Business Group

Aufgaben

  • Planung, Durchführung und Dokumentation von internen Audits nach ISO/TS 16949
  • Vorbereitung und Durchführung von Audits bei Lieferanten und Teilnahme an Audits durch externe Kunden
  • Koordination der Prüfmittelüberwachung und Risikobetreuung bei Kalibrierabweichung
  • Unterstützung der Fachabteilungen Sourcing (Lieferantenbewertung, Reklamation bei Lieferanten) und in der Weiterentwicklung der QM-Systeme, ebenso Unterstüzung von QS und SQA
  • Ausarbeitung von Spezifikationen und Qualitätssicherungsverträgen
  • QM Schnittstelle zwischen den Geschäftsbereichen am Standort

Erforderliche Ausbildung

TU, UNI, FH - Maschinenbau, Elektrotechnik o. ä.

Fachliche Anforderungen

  • Industrieerfahrung in einer vergleichbaren Position wünschenswert
  • Auditoren- und QM Ausbildung
  • Kenntnisse in den Qualitätstechniken und Normen FMEA, PPAP
  • Hoher Grad an Selbstständigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgeprägte logisch-analytische Denkweise
  • Dienstreisebereitschaft
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift

Grundgehalt: € 3.100 - € 3.700 brutto pro Monat (14 x) mit der Bereitschaft zur Überzahlung

Arbeitsplatz

Deutschlandsberg, Österreich

Anschrift

EPCOS OHG
Human Resources
Mag. Daniela Gortan-Kainz
Siemensstraße 43
8530 Deutschlandsberg

daniela.gortan-kainz@epcos.com