April 2017

Technical Cooperation Award

Goldwind zeichnet EPCOS in China aus

Der chinesische Windkraftanlagen-Hersteller Goldwind hat EPCOS Sales China mit dem Technical Cooperation Award 2016 ausgezeichnet. Gewürdigt wurde die enge Zusammenarbeit bei der Entwicklung und Erprobung neuer Produkte. Goldwind ist einer der größten Hersteller von Windkraftanlagen und Marktführer in China. TDK liefert an das Unternehmen Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren und Power EMV-Filter, die in Xiamen bzw. Hongqi gefertigt werden. Diese EPCOS Produkte kommen in Goldwind-Turbinen zum Einsatz und werden weltweit in Windfarmen verbaut – insbesondere aber in den entlegenen Wüstenregionen Nordchinas.

Bei der Unterstützung von Goldwind arbeiten das EPCOS Sales Team, EPCOS Applikationsingenieure und der Distributionspartner Yuan Liu Electronics eng zusammen und decken dabei ein breites Dienstleistungsspektrum ab: das Design-In und den Aufbau von Simulationsumgebungen, um die erforderlichen Filtereigenschaften zu definieren genauso wie das Testen von Turbinen in Windparks in Wüstengebieten einschließlich Probeläufen, die Serienfertigung kundenspezifischer Produkte sowie After-Sales-Leistungen. Getestet werden die Turbinen meistens im Winter, wenn die Temperatur in den Wüsten oft unter 20 Grad Celsius liegt.

DOWNLOAD

Teilen

Mehr zum Thema