Februar 2018

Übertrager

SMD-Puls-Übertrager für Gigabit-Ethernet und PoE

  • Hohe Übertragungsraten von bis zu 10 Gbit/s
  • Unterstützung von Power-over-Ethernet-Anwendungen bei 1 Gbit/s
  • Vollautomatisierter Produktionsprozess durch besonderes Design der Kerne

Die TDK Corporation hat die ALT4532 Serie an Puls-Übertragern um neue Typen für Gigabit-Ethernet und Power-over Ethernet-Applikationen (PoE) erweitert. Der neue Über­trager ALT4532P wurde entwickelt für die weit verbreiteten 2.5GBASE-T (2,5 Gbit/s) und 5GBASE-T (5 Gbit/s) LAN-Anwendungen sowie für 1000BASE-T (1 Gbit/s) mit 600 mA PoE-Anwendungen. Der neue Typ 4532H ist kompatibel mit dem 10GBASET-Standard (10 Gbit/s). Angeboten werden die neuen Übertrager in einer kompakten SMD-Ausführung mit Abmessungen von nur 4,5 x 3,2 x 2,9 mm3. Die Serienfertigung beider Typen beginnt im Februar 2018.

In den vergangenen Jahren stiegen die Datenraten von Ethernet-Standards auf bis zu 10 Gbit/s. Mit den neuen Bauelementen der ALT4532-Serie bedient TDK den wachsenden Bedarf an kompakten Puls-Übertragern für Hochgeschwindigkeits-LAN-Schnittstellen. Dies gilt besonders für die stetig steigende Anzahl an IoT-Geräten. Dank der kompakten IEC 4532-Abmessungen eignen sich die Bauelemente für Designs, bei denen zahlreiche Übertrager auf einer Leiterplatte untergebracht werden müssen.

Im Gegensatz zu konventionellen Produkten mit Ringkernen bieten die neuen TDK Über­trager ein besonderes Design der Kerne, das für einen vollautomatisierten Wickel- und Produktionsprozess optimiert ist. Daraus ergibt sich eine gleichbleibend hohe Qualität. Ein weiterer Vorteil: Anders als konventionelle LAN-Module, die Übertrager und Gleichtaktfilter in einem Modul kombinieren, bieten die diskreten Übertrager Entwicklern eine höhere Designflexibilität – so können damit etwa beide Seiten einer Leiterplatte genutzt werden.


Glossar

  • Gigabit-Ethernet: LAN-Systeme die auf den Standards IEEE 1000BAST-T, 2.5GBASE-T,
    5GBASE-T und 10GBASE-T basieren und Übertragungsraten von 1 Gbit/s, 2,5 Gbit/s, 5 Gbit/s und 10 Gbit/s über twisted-pair Kupferleitungen bieten
  • Power-over-Ethernet (PoE): Ethernet-Standard nach IEEE 802.3af und IEEE 802.at für die gleichzeitige Übertragung von Daten und Leistung über LAN-Leitungen

Hauptanwendungsgebiete

  • LAN-Schnittstellen für Netzwerksysteme, Kommunikationsanlagen, digitale und IoT-Geräte

Haupteigenschaften und -vorteile

  • Hohe Übertragungsraten von bis zu 10 Gbit/s
  • Unterstützung von Power-over-Ethernet-Anwendungen (PoE) bei 1 Gbit/s
  • Vollautomatisierter Produktionsprozess durch besonderes Design der Kerne
  • Kompakte Abmessungen von nur 4,5 x 3,2 x 2,9 mm3

Kenndaten

Typ

Wicklungs-
verhältnis

1;6;2 : 5;3;4

Min.
Induktivität
@ 100 kHz [μH]

1-2 : 5-4 

Max.
Einfügedämpfung
[dB]

1,2 : 5;4

Max.
Streukapazität 
@ 100 kHz [pF]
1-5

ALT4532P-181-T05G
(2.5- / 5GBASE-T)
1 : 1180
(DC-Bias 8 mA)
0,9 @ 1-100 MHz
1,4 @ 100-200 MHz
35
ALT4532H-121-T10G
(10GBASE-T)
1 : 1120
(Kein Bias) 
0,5 @ 1-150 MHz
1,0 @ 150-500 MHz
35

Pin-Belegung 



DOWNLOAD

Teilen

Mehr zum Thema