Juli 2013

Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren

Snap-in Serien in äußerst kompakten Bauformen

Die TDK Corporation präsentiert zwei neue Serien von EPCOS Aluminium-Elektrolyt-Kondensatoren in äußerst kompakten Snap-in-Bauformen. Die Abmessungen betragen bei den neuen Serien B43640* und B43644* je nach Typ 22 mm x 25 mm bis 35 mm x 55 mm (Durchmesser x Höhe). Bei beiden Serien konnten die Abmessungen im Vergleich zu bisherigen Serien bei gleichen Nennspannungs- und Nennkapazitätswerten deutlich reduziert werden. Des Weiteren zeichnen sich beide Serien durch ihre hohe Wechselstrombelastbarkeit aus.

Die Serie B43640* ist für Nennspannungen von 200 V DC bis 450 V DC ausgelegt und deckt ein Kapazitätsspektrum von 82 μF bis 3300 μF ab. Bei einer Dauerbetriebstemperatur von 105 °C erreichen diese Kondensatoren eine Lebensdauer von 2000 Stunden. Die Serie B43644* ist für Nennspannungen von 200 V DC bis 500 V DC geeignet und mit Kapazitätswerten von 39 μF bis 2700 μF erhältlich. Diese Kondensatoren erreichen bei einer Dauerbetriebstemperatur von 105 °C eine Lebensdauer von 5000 Stunden.

Dank der geringen Abmessungen eignen sich die neuen Snap-in-Kondensatoren als Zwischenkreiskondensatoren in kompakten Frequenzumrichtern, Solarwechselrichtern und Stromversorgungen für Industrieanwendungen.

Hauptanwendungsgebiete

  • Kompakte Frequenzumrichter, Solarwechselrichter und Stromversorgungen für Industrieanwendungen

Haupteigenschaften und -vorteile

  • Sehr kompakte Bauformen von nur 22 mm x 25 mm bis 35 mm x 55 mm
    (Durchmesser x Höhe)
  • Hohe Wechselstrombelastbarkeit
  • Nennlebensdauer von 2000 oder 5000 Stunden bei 105 °C

Kenndaten

Serie

Abmessungen

[mm]

Nennspannung

[V DC]

Kapazität

[µF]

Nennlebensdauer

bei 105 °C [h]

B43640*22 x 25 bis 35 x 55200 bis 45082 bis 33002000
B43644*22 x 25 bis 35 x 55200 bis 50039 bis 27005000

DOWNLOAD

Teilen

Mehr zum Thema